Sonntag, 31. Dezember 2017

31. Dezember 2017

"Auf dem Weg nach 2018!"
Ein Foto aus Februar zum Jahresabschluss, da ich keine Lust habe, bei dem komischen Wetter neue Fotos zu machen. Also schleicht sich der Fuchs hier durch die letzten Stunden des alten Jahres: GUTEN RUTSCH und ein FROHES NEUES JAHR!!

Samstag, 30. Dezember 2017

30. Dezember 2017

"Blick in die Kugel"
Was wird 2018 wohl bringen? Der Blick in die Kugel zeigt sich kreuzende Wege - was immer das heißen mag ;-) Tatsächlich liegt ein Glasstern hinter der Kugel zwischen Kugel und Adventskerzengesteck. Seltsam, dass der Adventskranz scharf gestellt ist, obwohl ich das Innere der Kugel fixiert habe....

Freitag, 29. Dezember 2017

29. Dezember 2017

"Schneemännchen!"
Hihi, wir wurde heute auf Scharpenacken vom Schneesturm überrascht. Natürlich an der Stelle, an der wir am weitesten vom Stall weg waren - so mussten wir den zweiten und dritten Gang einlegen, um zügig zurück zu kmme - natürlich immer gegen den Wind, den Schnee im Gesicht und in den Ohren (Esquibo hasst Schnee in den Ohren). Und wie brav er war. So ein Schatz! Dafür war alles nass: Pferd, Sattel, Hose, Anorack, Helm, Handschuhe... Aber es hat trotzdem Spaß gemacht!

Donnerstag, 28. Dezember 2017

28. Dezember 2017

"Winter-Sonnen-Freude"
Kleiner Rückblick auf Februar 2017 - so ein schöner beeindruckender Sonnen-Tiefstand-Untergang am Madison-River, wo wir einem Luchs auflauerten.

Mittwoch, 27. Dezember 2017

27. Dezember 2017

"Bussard im steten Grau"
Bei diesem Wetter bekommt man ja kaum mal etwas Vernünftiges vor die Linse. Habe auch keine Lust, bei dem Wetter irgendetwas zu machen. Daher heute mal der Bussard von letztens in Velbert...

Dienstag, 26. Dezember 2017

Montag, 25. Dezember 2017

25. Dezember 2017

"St. Laurentius"
Einen besinnlichen ersten Weihnachtstag gab es heute - und meine Pferde hatten sich festlich in Schlamm eingepackt. Konnte aber nur eins davon wieder auspacken ;-) Foto ist vom Mittelalter-Markt auf dem Laurentius-Platz.

Sonntag, 24. Dezember 2017

24. Dezember 2017

"4. Advent - FROHE WEIHNACHTEN!"
Endlich ist die vierte Kerze auch an - ist sonst immer so schwer sich für eine, zwei oder drei zu entscheiden ;-) Unser Gesteck steht auf dem Wohnzimmertisch, im Hintergrund (unten in der  Kugel) sieht man den Weihnachtsbaum.Ich wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest!

Samstag, 23. Dezember 2017

23. Dezember 2017

"Spaß im Schnee"
Leider ist es ja schon wieder weg, das schöne Weiß. Dieser Kerl hatte jedenfalls sein Vergnügen im Schnee...

Freitag, 22. Dezember 2017

22. Dezember 2017

"Pfütze No. 2"
Tatsächlich ist es die gleiche Pfütze wie zuletzt schon einmal, aber an einem anderen Tag (mit Schneeresten) und in die andere Richtung fotografiert. Hier mal im Hochformat.

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Mittwoch, 20. Dezember 2017

20. Dezember 2017

"Weihnachtlich"
All überall auf den Tannenspitzen, sah ich blaue und goldene Lichtlein blitzen.

Dienstag, 19. Dezember 2017

19. Dezember 2017

"Erinnerung an Schnee"
Sonntag, 10. Dezember, Kreuzung Erbschlö - unser Wintermärchen!

Montag, 18. Dezember 2017

18. Dezember 2017

"Ein Rehlein steht im Walde..."
Bin heute zum erstenmal seit einer Woche wieder im Wäldchen gewesen. Darüber war das Rehlein wohl etwas erstaunt ;-)

Sonntag, 17. Dezember 2017

17. Dezember 2017

"Schönen 3. Advent!"
Leider gelingt es mir im Moment nicht, den Kugelinhalt scharf abzubilden. Diesmal natürlich, weil aus der Hand geschossen und ohne Stativ. Das Motiv ist aber zauberhaft, auch wenn die Ausführung zu wünschen übrig läßt. Zufällig sind auch 3 Lichter zu sehen (oder 6 wie man will ;-)

Samstag, 16. Dezember 2017

16. Dezember 2017

"Kunst am Bau - oder Baukunst?"
Man glaubt ja  nicht, wie voll das nachmittags/abends in der Stadt ist. Alle Lokale voll besetzt, Menschenmengen, Autos... Auch hier am Kaufhof-Parkhaus. Nach einem Essen mit Hindernissen im Maredo und einem Rundgang bis zur Laurentiuskirche dann Star Wars im Cinemax. Ein schöner Abend.

Freitag, 15. Dezember 2017

15. Dezember 2017

"Wellenring"
Als ich letztens an einem Teich im Gelpetal war, erschienen auf der Wasseroberfläche immer wieder konzentrische Kreise. Ich bin mir nicht sicher, ob da was von oben rein getropft ist, oder irgendwas lebendiges von unten die Wasseroberfläche gekräuselt hat. Sieht jedenfalls faszinierend aus - auch ohne Kugel ;-)

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Mittwoch, 13. Dezember 2017

13. Dezember 2017

"Glasturm"
Für den sicheren Stand meiner Glaskugel habe ich einen Glasserviettenring auserkoren, den ich noch in der Vitrine zu Hause hatte. Der wird dann gleich mit durchleuchtet und so wird aus der Kugel ein ganzer Turm. Heute bei Sonnenaufgang - endlich mal wieder Farbe am Himmel - wenn auch nicht lange.

Dienstag, 12. Dezember 2017

12. Dezember 2017

"Teich im Gelpetal"
An einem der Teiche im Gelpetal steht dieser Schuppen. Vielleicht eine Art Vereinshaus für Angelfreunde? Jedenfalls machte es mit seinem Schneehäubchen ein schönes Motiv.

Montag, 11. Dezember 2017

11. Dezember 2017

"Der Baum im Glas"
Und dann auch noch verkehrt herum ;-) Impression vom Winterspaziergang am Mastweg.

Sonntag, 10. Dezember 2017

10. Dezember 2017

"Black & White"
...oder "stürzende Bäume". Das Weitwinkel führt dazu, dass die Bäume sich schräg stellen. Das führt aber hier zu einem ganz interessanten Effekt. Symmetrie in schwarz und weiß.

Samstag, 9. Dezember 2017

9. Dezember 2017

"Schnee-Puzzle"
So viel Schnee wie lange nicht - sieht schön aus, macht gute Laune und Autofahren ging auch prima! Golf eben...

Freitag, 8. Dezember 2017

Donnerstag, 7. Dezember 2017

7. Dezember 2017

"Pilzansammlung"
Schon etwas länger her, dieses Foto. Grauweiße Pilze im Wäldchen in Velbert. Sie gefallen durch ihre Makellosigkeit. Sehen fast wie gezüchtet aus. 

Mittwoch, 6. Dezember 2017

6. Dezember 2017

"Ohne Moos..."
... sähe diese braune Betonwand doch sehr trostlos aus. Aber das frische Grün in kleinen Tupfern, das selbst bei trübem Wetter leuchtet, macht den Unterschied.

Dienstag, 5. Dezember 2017

5. Dezember 2017

"Wasserblasen-Universum"
Nach längeren regenbedingten Indoor-Mittagspausen konnte ich heute endlich mal wieder ins Wäldchen gehen - und fand tatsächlich eine passende Pfütze für meine Glaskugel. Sieht sie nicht wunderschön aus, da in dem Dreckswasser?

Montag, 4. Dezember 2017

4. Dezember 2017

"Häher-Besuch"
Anscheinend hat eine Dreier-Eichelhäher-Gruppe das Grundstück hinter unserem Haus als geeignete Rast-Futter-Ecke entdeckt. Wir sehen Sie immer wieder herumfliegen und nach Essbarem suchen...

Samstag, 2. Dezember 2017

2. Dezember 2017

"1. Advent"
Ist zwar erst morgen, aber wir waren nun mal heute in den City Arcaden. Schöne Kerzen haben sie da aufgehängt. Hätte gerne eine Kugel-Aufnahme gemacht, hatte aber die Fototasche nicht mit. Daher musste das Handy aushelfen.

Freitag, 1. Dezember 2017

1. Dezember 2017

"Brennglas II - Pilzuniversum"
Die kleinen weißen Baumpilze sehen unter dem Brennglas wie ihr eigenes kleines Universum aus.

Donnerstag, 30. November 2017

30. November 2017

"Weiches Bett"
Man ist ja froh, wenn man für das Kügelchen einen schönen Ablageplatz findet. Das orange Farbenspiel in der Glaskugel ist wohl die Spiegelung meines orangen Anoraks ;-) Ich in schemenhaft ;-)

Mittwoch, 29. November 2017

29. Novembe 2017

"Brennglas I"
Heute habe ich herausgefunden, dass man die Kugel auch als Brennglas benutzen kann - zur Vergrößerung also. Man muss dazu einen Punkt IN der Glaskugel scharf stellen. Gar nicht so einfach. Zu den Rändern hin verwischt es dann wieder und verläuft mit dem Himmelspiegelbild. Die Glaskugel selbst ist ebenfalls unscharf. Es muss auch einiges an Kontrast nachbearbeitet werden.
Das hier finde ich ganz gelungen, die Vergrößerung einer Baumpilzgemeinschaft.

Dienstag, 28. November 2017

28. November 2017

 "Schlaue kleine Spinne"
Mit ihren vielen Augen scheint sie wirklich gut zu sehen. Jedenfalls verschwand sie immer sofort auf der anderen Seite der Orchideenblüte, sobald ich das Makro auf sie ausgerichtet hatte. Hier habe ich sie aber doch erwischt - und ihr leider direkt in die Augen geblitzt ....

Montag, 27. November 2017

27. November 2017

"Blaue Wasserkugel"
Natürlich habe ich am wilden Morsbach auch die Kugel dabei gehabt. Der Spalt, auf dem sie da liegt, war so geformt, dass die Kugel nicht wegrollen konnte - sonst läg sie jetzt im Morsbach. Ich mag die Verfärbung an dem Geländer und wie sich die blaue Wasserwelt in der Kugel spiegelt.

Sonntag, 26. November 2017

26. November 2017

"Wildwasser"
Auf dem Weg nach Sudberg musste ich unbedingt kurz an der kleinen Wildwasser-Stelle des Morsbachs anhalten. Es war trüb genug, um ohne Filter eine längere Belichtungszeit nutzen zu können.

Samstag, 25. November 2017

25. November 2017

"Unter Beobachtung"
Direkt unter dem Hochsitz sammelt sich die kleine Rehherde im Hardenberger Wäldchen. Habe sie lange nicht gesehen und mich gefreut, dass sie  mal wieder zu sehen waren.

Freitag, 24. November 2017

24. November 2017

"Um die Ecke gelugt"
Sieht fast aus, als ob da ein Augapfel um die Ecke schaut ;-) Macht Spaß, mit der Glaskugel zu spielen und die Welt mal mit anderen Augen zu sehen.

Donnerstag, 23. November 2017

23. November 2017

"Sunrise verkehrt"
Jetzt muss ich natürlich mal so ein paar Sachen ausprobieren. Heute noch ohne Stativ mit zu langer Belichtungszeit aus der Hand, ohne Unterlegscheibe unter der Glaskugel (so dass sie  mir fast herunter gefallen wäre), hohe ISO etc. Trotzdem schon ganz nett...

Mittwoch, 22. November 2017

22. November 2017

"Down under"
Da ich weder genügend Geduld für Seifenblasenfotos habe, noch die Temperaturen dafür geeignet sind, habe ich mir eine massive Glaskugel gekauft. In Fotografenqualität. Das ist mein allererster Versuch von heute. Weitere folgen ganz bestimmt. Man muss ja immer erst mal eine Stelle finden, wo man die schwere Kugel hinlegen kann, ohne dass sie wegrollt...

Montag, 20. November 2017

20. November 2017

"Blauer Weg"
Ist schon manchmal lustig, was die Kamera so aus dem Licht macht. Sah in natura gar nicht so blau aus, die Straße. Aber in-camera wurde es ein blaues Band (der blaue Himmel vor einigen Tagen spiegelte sich auf dem nassen Asphalt).

Sonntag, 19. November 2017

19. November 2017

"Moos-Kunstwerk"
An einer Tunnelwand hängt ein Gartenvereinsaushang. Von dem Text ist nichts mehr zu erkennen. Wind und Wetter haben scih in das Plexiglaskonstrukt eingenistet und Moos und Algen haben sich dort eingenistet. Sie bilden ir eigenes kleines buntes Kunstwerk.

Samstag, 18. November 2017

18. November 2017

"Der Himmel brennt"
Wie Fackeln ragen die Buchen mit ihrem bunten Laub in den blauen Himmel - das war natürlich gestern, denn heute war das schöne Wetter schon wieder vorbei...

Freitag, 17. November 2017

17. November 2017

"Herbst-Tor"
"Mein" Wäldchen leuchtet im Moment in den schönsten Farben. Es besteht hauptsächlich aus Buchen und die sind gerade noch voll entflammt. Bei so schönem Sonnenschein wie heute, leuchtet es besonders schön.

Hier noch ein weiterer Ausschnitt dazu:


Donnerstag, 16. November 2017

16. November 2017

"Herbst-Buntes"
Brombeerblätter verfärben sich manchmal richtig spektakulär. Wenn sie dann noch vor einer roten Ziegelmauer stehen, passt das gut zusammen. Unweit unseres Firmenparkplatzes.

Mittwoch, 15. November 2017

Dienstag, 14. November 2017

14. November 2017

"Herbstbaum"
Der Kontrast zwischen dunklen Stämmen und leuchtendem Herbstlaub spricht mich besonders an!

Montag, 13. November 2017

13. November 2017

"Tropfenlupe"
Manche Blätter haben eine Oberfläche, auf der sich Wasser zu Tropfen zusammenzieht. So auch Eichenblätter. Während alle anderen drum herum nur nass sind, zeigen sich auf dem Eichenblatt silbrige Tropfen, die die darunter liegenden Blattadern vergrößern.